Wenn die medizinische Universität die Bewerbungsdokumente eines Kandidaten und das vom Bildungs-, Jugend- und Hochschulministerium ausgestellte "Zertifikat zur Hochschulreife" erhalten hat, stellt sie eine offizielle schriftliche Zusage aus. Anschließend kann der Student die erste Rate seiner Studiengebühren bezahlen und sich immatrikulieren.

Nicht-EU-Kandidaten benötigen eine schriftliche Zusage, um ein Visum zu erhalten.

Newsletter Erhalten

Zugriff Online Portal

SME Login

 

Social Media

Top